Kaffeegetränk

Drucken

alt

Bei der Kaffeezubereitung sind neben Zubehör, der Qualität und der Sorte noch weitere Faktoren zu berücksichtigen um ein optimalen Geschmack zu erreichen. Aroma und Geschmack werden überwiegend durch die Konzentration und Extraktion des Kaffees bestimmt. Die Konzentration hängt von der Menge des Kaffeepulvers ab. Mahlgrad, Zubereitungsmethode und Brühzeit bestimmen die Extraktion. Von diesen Faktoren hängt ab, welche Inhaltsstoffe beim Brühen aus dem gemahlenen Kaffee herausgelöst werden und in welcher Stärke sie extrahiert werden. Das Kaffeearoma entsteht aus der Kombination Geschmack und Duft. Die Bestandteile die nicht gelöst werden und fein genug sind um in den Kaffee zu gelangen, sind die sogenannten Kaffeekörper.

Neben dem richtigen Mahlgrad der Kaffeebohnen ist die Brühtemperatur, die Kaffeedosierung und die Wasserqualität entscheidend für einen guten Kaffee.